Katzenrassen

Finde das perfekte Haustier mit unserem Rassen-Finder

Zurück
Birmakatze (Heilige Birma)

Birmakatze (Heilige Birma)

Geschichte

Schauplatz irgendwo in Indochina, vor vielen, vielen Jahren. Der Eremit saß mit seiner schneeweißen Katze auf dem Schoß meditierend vor der Statue einer Göttin, als er starb. Seine Seele wanderte in den Körper der Katze, und die Göttin schenkte ihr den Goldschimmer ihrer Gewänder und das Blau ihrer Augen. Nur die Beine blieben weiß, lagen sie doch noch immer im Schoß des geliebten Herrchens. Was ist dagegen die profane Geschichte vom französischen Katzenzüchter, der EKH, Siamesen und Perser miteinander verpaarte und in relativ kurzer Zeit sein Experiment mit einer neuen Rasse abschließen konnte. Sei es wie es sei, die Legenden von der Tempelkatze nebst asiatischem Namen wirkten auf jeden Fall verkaufsfördernd. Erstmals offiziell wurde die Rasse 1925 anerkannt, fest steht auch, dass ihre Zucht in Frankreich begann. Nach einer Krise während des Zweiten Weltkrieges ist die Rasse heute sehr verbreitet.

Gesamterscheinung

Mittelgroße, etwas langgestreckte, muskulöse und kräftige Katze, bei der die Kater deutlich massiver sein müssen. Der Kopf, der die Form eines gleichschenkligen Dreiecks hat, beeindruckt am meisten durch die Augen. Sie sind fast rund, weit geöffnet und strahlen in klarem, tiefem Blau. Die Birmakatze steht auf kurzen, kräftigen Beinen mit runden Pfoten, an deren Ende sich weiße Abzeichen befinden. Der mittellange Schwanz formt einen Federbusch, er soll nicht zu lang sein. Das dazu passende Fell ist halblang bis lang, am Gesicht kurz, an den Wangen allmählich länger werdend, am Rücken und an den Flanken lang. Es hat wenig Unterwolle und ist von seidiger Textur. Eine Halskrause und „Hosen“ an den Hinterbeinen fordert der Standard. Das Markenzeichen der Birmakatze sind die Abzeichen, die weißen „Handschuhe“ an den Vorder- und die weißen „Stiefel“ an den Hinterbeinen.

Unsere Produkte

®/TM Whiskas, Markenzeichen von Mars, Incorporated und seiner Tochtergesellschaften.
© 2017 Mars, Incorporated. Alle Rechte vorbehalten.